Volljurist / Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d)

Bundesverband deutscher Banken e.V. Zentrale Dienste 2-3y Junior Level  Bruxelles, Bruxelles, Belgium 3 Jun 2019

Job Description

Bundesverband deutscher Banken e.V. Zentrale Dienste sucht

Volljurist/Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) im Verbindungsb├╝ro Br├╝ssel


Der Bankenverband mit Sitz in Berlin ist einer der gro├čen Wirtschaftsverb├Ąnde Deutschlands. Er vertritt die Interessen der in Deutschland t├Ątigen privaten Banken und FinTechs auf nationaler, europ├Ąischer und internationaler Ebene.
Das Verbindungsb├╝ro Br├╝ssel ist Ansprechpartner f├╝r die Europ├Ąische Kommission, das Europ├Ąische Parlament, den Rat und die St├Ąndigen Vertretungen in allen kreditwirtschaftlichen Fragestellungen. Es koordiniert die Zusammenarbeit des Bankenverbandes mit der European Banking Federation und ihren Mitgliedsverb├Ąnden und verantwortet Marktzugangs- und Regulierungsfragen auf internationaler Ebene, wie insbesondere f├╝r die Vereinigten Staaten von Amerika und k├╝nftig das Vereinigte K├Ânigreich.
Politiker und Beamte greifen regelm├Ą├čig auf das Expertenwissen des Bankenverbandes f├╝r die sachgerechte Beurteilung finanzpolitischer Sachverhalte zur├╝ck. Dabei sorgt der Bereich Politik mit dem Verbindungsb├╝ro Br├╝ssel als zentraler Anlaufstelle f├╝r einen unkomplizierten und schnellen Informationsfluss.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeit-Stelle (39 Stunden/Woche), die aus arbeitsorganisatorischen Gr├╝nden nicht teilzeitgeeignet ist.

Wann: 1. September 2019

Wo: Br├╝ssel

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung der Interessen des Bankenverbandes gegen├╝ber Ansprechpartnern aus den EU Institutionen, Mitgliedstaaten sowie Drittstaaten;
  • Monitoring der f├╝r die Finanzindustrie einschl├Ągigen regulatorischen Ma├čnahmen und der anderen politischen Aktivit├Ąten auf europ├Ąischer und internationaler Ebene;
  • Interne Kommunikation zu den aktuellen politischen Entwicklungen in die Gesch├Ąftsbereiche einschlie├člich (Vor-)Bewertungen sowie die Unterst├╝tzung bei der Koordinierung der europ├Ąischen und internationalen Aktivit├Ąten des Bankenverbandes;
  • Organisation und Vorbereitung von Gespr├Ąchen und Veranstaltungen;
  • Vorbereitung von Sitzungen der European Banking Federation;
  • Organisation und Vorbereitung von Terminen insbesondere mit nationalen Bankenverb├Ąnden in der EU sowie auf internationaler Ebene.

Unsere Anforderungen und Erwartungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes juristisches, wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Hochschulstudium;
  • Sehr gute analytische F├Ąhigkeiten sowie ein ausgepr├Ągtes Verst├Ąndnis f├╝r wirtschaftliche und politische Zusammenh├Ąnge;
  • Einschl├Ągige Erfahrungen im Bankbereich, bei Verb├Ąnden oder in der Interessenvertretung gegen├╝ber europ├Ąischen Institutionen;
  • Hohe Affinit├Ąt zu Regulierungsfragen;
  • Sehr gute m├╝ndliche und schriftliche Ausdrucksform in Deutsch und Englisch; Kenntnisse der franz├Âsischen Sprache sind von Vorteil;
  • Sehr gute Kommunikationsf├Ąhigkeit;
  • Hohes Engagement und ein der repr├Ąsentativen Funktion angemessenes Auftreten.

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und vielseitige Aufgaben im internationalen Umfeld;
  • Eigenen Gestaltungsspielraum und die M├Âglichkeit des eigenverantwortlichen und selbstst├Ąndigen Agierens auf hohem Niveau;
  • Eine leistungs- und anforderungsgerechte Verg├╝tung;
  • Kompetenzentwicklung.

Ihr Ansprechpartner:

Kathleen Schley
Bundesverband deutscher Banken e.V. Zentrale Dienste
Burgstra├če 28
Br├╝ssel
030 1663 2422
Jetzt bewerben


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung┬ápolitjobs.eu┬ázu erw├Ąhnen!