Deutscher Anwaltverein sucht Europareferent(in)

Deutscher Anwaltverein 2-3y Junior Level  Brussel, Brussels Hoofdstedelijk Gewest, Belgium 13 Jan 2018

Job Description

Europareferentin/Europareferent in Vollzeit

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ist der Berufsverband der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte in Deutschland.

Mit Geschäftsstellen in Berlin und Brüssel vertritt der DAV die Interessen der deutschen Anwaltschaft gegenüber Politik und Gesellschaft. Der DAV ist außerdem Dienstleister und Fortbilder.

Die Brüsseler Geschäftsstelle vertritt die Interessen des DAV gegenüber den EU-Institutionen im Rahmen der stetig gewachsenen Zahl an anwaltsrelevanten Gesetzgebungsverfahren und stellt hierzu Dienstleistungen für die DAVMitglieder bereit.

Der Deutsche Anwaltverein sucht für seine Geschäftsstelle in Brüssel eine Europareferentin/einen Europareferenten in Vollzeit.

Ihr Arbeitsbereich als Europareferentin/Europareferent umfasst die Unterstützung des Dezernats EU-Angelegenheiten in allen inhaltlichen Tätigkeiten. Hierzu zählen u. a. das Monitoring und die inhaltliche Aufbereitung der für die Anwaltschaft relevanten Gesetzgebungsinitiativen und Entwicklungen auf europäischer Ebene. Weiterhin gehören die Vorbereitung von journalistischen Publikationen, die Informationsvermittlung an die Mitglieder des DAV zu Fragen des europäischen (Berufs-) Rechts und die Vorbereitung der Arbeiten im Europäischen Dachverband CCBE dazu. Die Teilnahme an Anhörungen und Sitzungen des Europäischen Parlaments sowie an anderen Veranstaltungen/Konferenzen zu den für den DAV relevanten Themen rundet Ihren Arbeitsbereich ab.

Wir bieten eine spannende Tätigkeit in einem dynamischen Team und einem multikulturellen Arbeitsumfeld, einen modernen Arbeitsplatz, leistungsgerechte Vergütung sowie Fahrtkostenerstattung.

Sie sind Juristin/Jurist mit anwaltlicher Berufserfahrung oder qualifizierte Berufsanfängerin/qualifizierter Berufsanfänger. Kenntnisse der Europapolitik sind erwünscht. Wir erwarten Deutschkenntnisse auf Muttersprachniveau, hervorragende Englisch- und mindestens gute Französischkenntnisse sowie überdurchschnittliche juristische Kenntnisse mit Schwerpunkt Europarecht. Sie sind flexibel und arbeiten sehr selbständig. Sie haben die Fähigkeit, eine Vielzahl von Themen und Projekten mit anwaltsrelevanten und allgemein rechtspolitischen Bezügen zu bearbeiten. Sie haben gute Kenntnisse der Office-Anwendungen (insb. Outlook, Word, PowerPoint, Excel) und sind teamfähig.

Die Stelle ist unbefristet.

Arbeitsbeginn: frühestmöglich

Bewerbung

Bewerbungsfrist: 15. Februar 2018

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (inklusive aller Zeugnisse bis zum Abiturzeugnis, Arbeitszeugnisse, Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin) in einem einzigen PDF-Dokument per EMail an: assistenz@anwaltverein.de.

Deutscher Anwaltverein
Frau Rechtsanwältin Eva Schriever
Rue Joseph II 40, Boîte 7B
1000 Brüssel, Belgien
Tel: +32 2 280 28 12

777 total views, 2 today Print Job