This job listing has expired and may no longer be relevant!

VCI sucht Referenten (m/w) „Europapolitik“

VERBAND DER CHEMISCHEN INDUSTRIE e.V. 2-3y Junior Level  Brussel, Brussels Hoofdstedelijk Gewest, Belgium 10 Mai 2018

Job Description

Wir zählen zu den großen Wirtschaftsverbänden in Deutschland und vertreten die Interessen von rund 1.700 Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie gegenüber Politik, Behörden, anderen Bereichen der Wirtschaft, der Wissenschaft und den Medien.

Für unser Europabüro Brüssel, einem kleinen Team von sieben Personen, mit Sitz mitten im Europaviertel von Brüssel, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Referenten (m/w) „Europapolitik“

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Interessenvertretung und Kommunikation gegenüber den EU-Institutionen und Partnern aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft
  • Monitoring und Analyse sowie kontinuierliche Begleitung der Entscheidungsprozesse im Hinblick auf branchenrelevante Entwicklungen in Europa, insbesondere Handelspolitik, europäische Forschungs- und Innovationspolitik sowie im Bereich Life Science
  • Kontaktpflege zu den Mitgliedsunternehmen des VCI, Teilnahme an VCI-internen Sitzungen, Mitwirkung an der Erstellung von Analysen und Positionspapieren
  • Politisch-strategische Beratung der VCI-Fachgremien
  • Vorbereitung von und Teilnahme an Sitzungen des Chemiedachverbands Cefic
  • Organisation von Veranstaltungen in Brüssel

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt aus den Bereichen Europastudien, Rechts- oder Politikwissenschaften
  • 1- bis 3-jährige Berufserfahrung auf europäischer Ebene, z. B. in einer EU-Institution und/oder einem Wirtschaftsverband, Think Tank oder Consultancy
  • Idealerweise Kenntnisse in den Bereichen Handelspolitik und/oder Life Science
  • Für die Tätigkeit als Interessenvertreter erforderliches sicheres und verbindliches Auftreten; Fähigkeit, Kontakte aufzubauen und zu pflegen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau, verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen, insbesondere nach Frankfurt a. M.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 25. Mai 2018 mit den üblichen Unterlagen bitte per Mail (in einem PDF) an den:

VERBAND DER CHEMISCHEN INDUSTRIE e.V.
Herrn Attila Gerhäuser
Leiter Europabüro
Rue Marie de Bourgogne 58, B – 1000 Brüssel
E-Mail: gerhaeuser@vci.de
Tel: +32 2548 06 90

651 total views, 1 today Print Job