This job listing has expired and may no longer be relevant!

VKS sucht Leiter Büro Brüssel (m/w)

VKS – Verband der Kali- und Salzindustrie e.V. 5<y Senior Level  Brussel, Brussel, Belgium 7 Jul 2016

Job Description

VKS – Verband der Kali- und Salzindustrie e. V.

Der VKS ist die Interessenvertretung der deutschen Kali- und Salzindustrie. Der Verband setzt sich für die wirtschaftlichen und wirtschaftspolitischen Interessen seiner Mitglieder auf nationaler wie auf europäischer Ebene ein. Dazu zählen unter anderem die Rahmenbedingungen für Rohstoffgewinnung durch Bergbau, Produktion und Vertrieb von Salzen und Kalisalzen als unverzichtbare Grundlage von Wertschöpfungsketten. Der VKS ist zudem als Arbeitgeberverband auf nationaler Ebene aktiv.

Wir suchen zum 01. Januar 2017 einen

Leiter Büro Brüssel (m/w)

Sie repräsentieren den Verband im europäischen Umfeld und treten für die Interessen der Branche in enger Abstimmung mit den Kolleginnen und Kollegen am Hauptsitz Berlin ein. Es erwartet Sie ein hochinteressantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld, in dem Sie eigenverantwortlich und selbständig tätig sind. Unterstützt werden Sie vor Ort durch eine Assistenz im Verbund mit Partnerverbänden.

Zu Ihren Aufgaben zählen im Wesentlichen:

  • aktive Interessenvertretung und Kommunikation gegenüber den europäischen Institutionen und Partnern aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft
  • Monitoring und Analyse sowie kontinuierliche Begleitung der Entscheidungsprozesse im Hinblick auf branchenrelevante Entwicklungen in Europa
  • Kontaktpflege zu den Mitgliedsunternehmen des VKS, Leitung von Arbeitsgruppen, Erstellung von Analysen und Positionspapieren

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt aus den Bereichen Wirtschafts-, Rechts- oder Politikwissenschaften
  • mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgaben auf europäischer Ebene
  • ein stabiles Netzwerk bzw. gute Kontakte zu den europäischen Institutionen sind erwünscht
  • gute Kenntnisse in Bereichen Rohstoffpolitik, Umwelt- und Energiepolitik; auch Kenntnisse zu Arbeits- und Gesundheitsschutz von Vorteil
  • für die Tätigkeit als Interessenvertreter erforderliches sicheres und verbindliches Auftreten, Fähigkeit, Kontakte anzubahnen und zu pflegen, ausgeprägte Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick
  • Deutsch als Muttersprache oder vergleichbares Niveau, verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse von Vorteil

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, gerne in elektronischer Form (PDF), unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 01. August 2016.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Hartmut Behnsen
Geschäftsführer
VKS – Verband der Kali- und Salzindustrie e.V.
Reinhardtstraße 18A
E-Mail: hartmut.behnsen@vks-kalisalz.de

oder

Manfred Steinhage
Leiter Büro Brüssel
VKS – Verband der Kali- und Salzindustrie e.V.
Büro Brüssel
Rue Marie de Bourgogne 58
B-1000 BRÜSSEL
E-Mail: manfred.steinhage@vks-kalisalz.de

1422 total views, 2 today Print Job