Entwicklungshelfer:in als Berater:in für ein Berufsbildungsinstitut im Bereich Erneuerbare Energien und digitale Transformation (m/w/d)

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH 3-5y Mid Level  Ninh Thuan Province, Vietnam 4 Jun 2021
giz-Logo

Job Description

Die GIZ sucht für den Standort Ninh Thuan, Phan Rang/Vietnam, eine:n

Entwicklungshelfer:in als Berater:in für ein Berufsbildungsinstitut im Bereich Erneuerbare Energien und digitale Transformation (m/w/d)

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Mit der Entsendung von qualifizierten Fachkräften als Entwicklungshelfer*innen leistet die GIZ einen Beitrag zur dauerhaften Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Tätigkeitsbereich

Das vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
finanzierte Programm „Reform der Berufsbildung in Vietnam“ berät das vietnamesische
Arbeitsministerium und elf Berufsschulen in der Ausbildung für grüne Berufe und bei der digitalen Transformation. Das Berufscollege in Ninh Thuan beabsichtigt Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien (Windkraft und Solar) zu werden. Dafür ist es notwendig, die Fachlehrkräfte und das Management theoretisch, fachpraktisch und didaktisch weiter zu qualifizieren und die Zusammenarbeit des Colleges mit der Wirtschaft auszubauen. Eine wichtige Rolle spielt hierbei auch die Beratung der digitalen Transformation der Lehr- und Lerninhalte und Methoden und des Berufsschulmanagements. Der Einsatz erfordert eine enge Abstimmung mit weiteren Programmen der Entwicklungszusammenarbeit an unterschiedlichen Standorten in Vietnam.

Ihre Aufgaben

  • Förderung der Weiterbildung von Fachlehrkräften und des Managements des Berufsbildungsinstituts in den Bereichen Erneuerbare Energien (Windkraft und Solar) und digitale Transformation
  • Entwicklung von Aus- und Fortbildungsmaterialien für die Durchführung praxisnaher Trainings
  • Beratung in der Umsetzung von Kooperationen mit Unternehmen, betrieblichen Ausbildungsabschnitten und Entwicklungspartnerschaften mit der Wirtschaft
  • Konzeption und Beratung von Werkstattmanagementkonzepten nach internationalen Arbeitssicherheits- und Umweltschutzstandard sowie Erstellung von Spezifikationen für Ergänzungsausstattung
  • Organisation und Begleitung des effizienten Einsatzes der neuen Ausrüstung in den Ausbildungswerkstätten und in Trainingsprozessen

Ihr Profil

  • Ausbilder*in, Fachpraxislehrer*in, Meister*in oder Ingenieur*in im Bereich Erneuerbare Energien, Mechatronik, Elektronik
  • Erfahrungen im Bereich der digitalen Transformation im Bildungssektor, sehr gute Kenntnisse von Informations- und Kommunikationstechnologien, E-Learning Systemen, Plattformen und Tools wie Moodle, BBB und Atingi
  • Ausgeprägte interkulturelle und soziale Kompetenz
  • Kenntnisse in der Entwicklung von Ausbildungsprogrammen
  • Erfahrungen als Mitglied einer Industrie- und Handelskammer – oder einer Handwerkskammer-Prüfkommission
  • Fähigkeit, Fachthemen und Methoden zu vermitteln und partizipativ mit den Partnern zu arbeiten
  • Erfahrungen in den Querschnittsthemen Gender und Inklusion von Menschen mit Behinderungen
  • Bereitschaft zu Einsätzen an weiteren Berufsbildungsinstituten in Vietnam ist erforderlich
  • Fließend Englisch

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 20.06.2021.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Diese Stelle finden Sie unter der Job-ID P1533V6184.