Policy Advisor/ReferentIn (m/w/d) Schwerpunkt Energiewirtschaft

Verband Kommunaler Unternehmen e.V. <1y Entry Level  Brussel, Brussels Hoofdstedelijk Gewest, Belgium 20 Jul 2020

Job Description

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) ist der Spitzenverband der kommunalen Wirtschaft in Deutschland und die Interessenvertretung von rund 1.500 kommunalwirtschaftlichen Unternehmen, die für den überwiegenden Teil der Ver- bzw. Entsorgung von Energie, Wasser, Abwasser, Abfall und Telekom- munikation in Deutschland stehen.

Für unser Europabüro in Brüssel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n:

eine/n Policy Advisor – Referentin/en mit Schwerpunkt Energiewirtschaft (w/m/d)

Ihre Aufgabengebiete:

  • Politikanalyse und Berichterstattung über aktuelle und zukünftige Maßnahmen und Initiativen auf europäischer Ebene mit Relevanz für kommunale Energieversorger
  • Aufbau und Pflege politischer Kontakte zu Ver- tretern europäischer Institutionen
  • Erarbeiten verbandspolitischer Positionen in Zusammenarbeit mit der Fachabteilung
  • Vertreten von Verbandspositionen gegenüber EU-Kommission und EU-Parlament
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit des EU-Büros, Planung und Durchführung von the- menspezifischen Veranstaltungen in Brüssel
  • Mitarbeit in europäischen Dachverbänden und in Ausschüssen und Fachgremien des VKU

Unsere Anforderungen und Erwartungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechts-, Wirtschafts-, Politikwissenschaften o.ä. (Masterniveau), vorzugsweise mit Europabezug
  • Fundierte Kenntnisse der europäischen Energie- und Klimapolitik, mehrjährige Berufserfahrung zu den genannten Themen, Kenntnisse der kommunalen Wirtschaft sind von Vorteil
  • Möglichst vorhandenes Netzwerk in Brüssel
  • Verhandlungssichere Deutsch-, Englisch- und gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Kundenorientierung und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Wohnsitznahme in Belgien spätestens im Zuge der Arbeitsaufnahme

Sie suchen eine neue Herausforderung – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
zunächst auf 2 Jahre befristetes Arbeitsverhältnis mit Perspektive auf langfristige Zusammenarbeit

  • spannende, abwechslungsreiche Aufgaben an der Nahtstelle zwischen Wirtschaft und Politik
  • flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Förderung der persönlichen Weiterentwicklung/Qualifikation
  • Dotierung, die den Anforderungen der Position entspricht
  • Anstellung auf Basis eines belgischen Arbeitsvertrages

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin per E-Mail (Dateien bitte nur im PDF-Format) mit dem Stichwort

Ref. Brüsselbis zum 23.08.2020 an: Dr. Stefan Thole, bewerbung@vku.de, Tel.: +49 30 58580-215


Please don’t forget to mention politjobs.eu in your application!